Allgemein

Artikel im DIN-Magazin

In der Januar-Ausgabe des DIN-Magazins ist ein mehrseitiger Artikel über freieFarbe und die DIN SPEC 16699 erschienen. Er beschreibt unseren Vorschlag der (gegenüber Herstellerkollektionen vorteilhafteren) Farbkommunikation auf der Basis offener, mathematischer Standards und zeigt die Perspektive auf, dass freieFarbe die Welt der Farbe verändern könnte: dank offener Spektraldaten und Berechnungsverfahren könnte eines Tages jede Farbe, soweit herstellbar, überall verfügbar sein.
Wir hoffen, dass unsere Stimme aufgrund der Verbreitung und Leserschaft der offiziellen Normungs-Zeitschrift nun in fachlichen und auch politischen Kreisen Gehör findet. Es bleibt spannend…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.