Farbdatenbank

Farb­daten­bank


Hier können Sie die wichtigsten Farbwerte für über 300 Farbsysteme nachsehen und Farbvergleiche aller Art berechnen.

Anwendungs­hinweise

Das Fenster Farbwerte finden zeigt die RGB-, Hex- und CIELAB-Farbwerte der hinterlegten Farbsysteme. Falls Ihr Programm die Eingabe von Lab-Farbwerten zulässt, sind diese zu bevorzugen. Ansonsten verwenden Sie in der Druckvorstufe die CMYK-Werte, und für andere Anwendungen die RGB- oder Hex-Werte.

Unter Farbtöne finden wird zu einer beliebigen Farbvorgabe der nächstliegende Farbton aus der angewählten Farbkollektion ermittelt. Die beiden Farbtöne werden auch angezeigt. Ein DeltaE von unter 1 ist als gute Übereinstimmung zu bewerten, ein DeltaE von 5 als deutlicher Farbunterschied. Dies hängt aber auch vom Farbbereich ab, in dem der Vergleich statt findet: ein DeltaE von 1 ist bei Pastellfarben viel deutlicher sichtbar als bei dunklen Farben.

Sie können auch zwei Farb­systeme direkt mit einander abgleichen, also z.B. die Frage beantworten: welches HKS entspricht einem gegebenen Brillux? Hierzu wählen Sie im oberen Fenster die Brillux-Farbvorgabe. Die Lab-Werte dieser Farbe stehen automatisch im unteren Fenster als Vorgabe. Wählen Sie im unteren Fenster das Zielfarbsystem, und klicken Sie „Berechnen“.

 

Anmerkungen

Die hier hinterlegten Farbwerte resultieren aus einer spektral­fotometrischen Einmessung der Original-Farbmuster (D65/10°) und sind daher exakt. Diese Farbwerte sind auch in der Open Colour Systems Collection hinterlegt. Die jeweiligen Para­meter erhalten Sie mit MouseOver auf der Farbwerte-Beschriftung.

Aus lizenzrechtlichen Gründen konnten wir nicht alle bekannten Farbsysteme in die Datenbank aufnehmen. Farbwerte nicht aufgeführter Systeme finden Sie im Internet (z.B. Wikipedia oder Herstellerseiten) – oder in Software­produkten, welche das Farbsystem enthalten.

Wenn Sie die Aufnahme eines weiteren Systems in die Daten­bank wünschen, bitten wir Sie um Übersendung von Farb­mustern.

Hersteller, die mit mit dieser Form der Veröffentlichung ihrer Farben nicht einverstanden sind, bitten wir, uns zu kontaktieren. Wir entfernen das betr. System unverzüglich.

Copyright- und Haftungshinweis

Die Farbdatenbank wurde entwickelt im dtp studio oldenburg, der Verein freieFarbe e.V. hat eine Nutzungserlaubnis für diese Seite bis auf Widerruf.
Trotz größter Sorgfalt und aufwendiger spektraler Vermessung ist nicht auszuschließen, dass sich in obigen Farbwerten oder Farblisten Fehler befinden. Für Hinweise sind wir dankbar – Haftung ist ausgeschlossen.